Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Autohaus Elter GmbH

Lausitzer Straße 32

02991 Lauta

Telefon: 035722-9910

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten benannt.

CopyThek GbR

Ackerstraße 8

02977 Hoyerswerda

Telefon: 03571 / 487221

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Rechte des Betroffenen

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

OTA Plugin (Stand 2018-09)

Wir verwenden auf unsere Website das Programm OTA zur Online Terminanfrage. Aus diesem Grund werden Sie auf einen Webserver(Portal) der Firma HRF weitergeleitet.
Mit diesem Programm können Sie einfach und unkompliziert Termine mit unserem Autohaus vereinbaren. Über unser Login-System können Sie sich ein digitales Konto anlegen, mit dem Sie sich nach der Registrierung sowie einer Freigabe durch uns bei der online Terminanfrage anmelden können. Dies kann die Nutzung von Cookies notwendig machen, um Sie als Benutzer identifizieren zu können. Einige Funktionen können Sie nur als angemeldeter Benutzer verwenden, z. B. die Auswahl Ihrer im jeweiligen Unternehmen gespeicherten Fahrzeuge. Wir schützen Ihre Daten mit Hilfe technischer und betrieblicher Sicherungen vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, vor Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen. Diese Vorkehrungen werden regelmäßig überprüft und modernisiert. Falls Sie für das Login Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben, wählen Sie bitte ein sicheres Passwort, da nur dies die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten kann. Falls Sie für das Login eine E-Mail mit Zugangslink erhalten möchten, achten Sie bitte darauf, dass nur Sie Zugriff auf Ihr E-Mail-Postfach haben. Nach einer Anmeldung erfolgt nach max. 6 Stunden ein automatisches Logout.
Bei der Registrierung müssen Sie mindestens eine gültige E-Mail-Adresse und je nach Anmeldeform auch ein Passwort angeben. Außerdem müssen Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptieren.  Wenn Sie Ihr Online-Kundenkonto löschen lassen möchten, kontaktieren Sie bitte unsere Servicemitarbeiter unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Sie können nach einer Löschung Ihres Online-Kundenkontos unsere Dienstleistungen weiterhin nutzen, aber nicht mehr als registrierter Benutzer. Die Löschung Ihres Online-Kundenkontos bedeutet nicht zwangsläufig die Löschung aller personenbezogenen Daten. Daten, die bereits im jeweiligen Unternehmen gespeichert wurden, bleiben beim Löschen Ihres Online-Kundenkontos unberücksichtigt. Eine spätere Registrierung für ein neues Online-Kundenkontos ist jederzeit möglich. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Innerhalb dieser Online-Dienstleistung können Sie für die Registrierung/Anmeldung auch ein sogenanntes ‚Social-Login‘, d.h. Ihr Nutzerprofil von Facebook oder Google verwenden. In diesem Fall werden - nach ausdrücklicher Bestätigung durch Sie - Ihre dort hinterlegte E-Mail-Adresse und Ihr Benutzername übermittelt. Bei einer Anmeldung auf unserer Webseite über Drittanbieter übermitteln uns diese Stellen als sogenannte OAuth-Provider im Zuge des Anmeldeprozesses Informationen, die eine persönliche Identifizierung ermöglichen. Davon verwenden und speichern wir lediglich folgende Daten, die wir für den Anmeldeprozess benötigen: Drittanbietername und OAuth-Benutzer-ID. Sie können die Verbindung zur Anmeldung jederzeit beim OAuth-Provider (also bei Facebook oder Google) oder durch Auslösen unserer ‚Anmeldung ändern‘ Funktion trennen. Im Falle einer Nutzung der Anmeldung über Drittanbieter gilt auch die Datenschutzbestimmung des jeweiligen Drittanbieters. Wir weisen darauf hin, dass für diese verlinkten Webseiten von Drittanbietern andere Datenschutzrichtlinien und Haftungsregelungen gelten. Die Speicherung und Nutzung von Daten durch den Seitenbetreiber, die bei Nutzung dieser verlinkten Seiten anfallen, kann den Umfang der vorliegenden Datenschutzerklärung überschreiten. Die Weiterverarbeitung auf den angeschlossenen sozialen Netzwerken, Speicherdauer wie auch der Verwendungszweck, wird ausschließlich von diesen Anbietern bestimmt. Hinweis: Von uns aus werden im Zuge des Social-Logins keine Daten an die Betreiber der sozialen Netzwerke gesendet. Da Sie für das Social-Login das Angebot des Sozialen Netzwerks aufrufen und sich dort anmelden, erhält das jeweilige Netzwerk von Ihrem Browser Informationen darüber, dass Sie von unseren Seiten aus dorthin gelangt sind. Welche Daten dabei erhoben und verarbeitet werden, ergibt sich aus den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Anbieters. Diese können auf der Seite des jeweiligen Anbieters nachgelesen werden:
Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/
Google: https://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html